Unser Ärzte-Team

Dr. med. N. Niedermaier

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie & Psychotherapie

 

Studium an den Universitäten Lübeck, Heidelberg und Portland/USA


Facharztausbildung an den Universitätskliniken Heidelberg, TU München und am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim

 

Oberarzt und leitender Oberarzt der Neurologischen Klinik am Klinikum Ludwigshafen

 

Chefarzt der neurologischen Klinik Vallendar bei Koblenz

 

Seit Oktober 2004 im ZNS Viernheim

 

Schwerpunkte:

Klinische Neurophysiologie (Elektromyographie und Elektroneurographie)
• Diagnostik und Therapie neurologischer und neuropsychiatrischer Erkrankungen

Psychotherapie (Verhaltenstherapie)

Neuropsychologische Diagnostik, insbesondere dementieller Erkrankungen
Neurologisch/psychiatrische Begutachtung

Dr. med. M. Soehendra

Facharzt für Neurologie

 

Studium an der Universität Hamburg

 

Facharztausbildung am Universitätsklinkum Hamburg- Eppendorf, Klinikum Ludwigshafen und der Rheinhessen- Fachklinik, Alzey

 

Einsatz für Ärzte ohne Grenzen in Bangladesh

 

Oberarzt am KKH Bergstraße, Heppenheim.

Gründer und Leiter der dortigen Stroke Unit

 

Oberarzt der Stroke Unit, Universitätsklinikum Heidelberg

 

Seit 2015 angestellt im ZNS Viernheim

 

Schwerpunkte:

Diagnose & Prävention des Schlaganfalls

Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems, 

  v.a. Multiple Sklerose

Bewegungsstörungen, z.B. Parkinson- 

  Syndrome, Tremor

Epilepsien

Schwindel

• Schmerzen, v.a. Rückenschmerz

Neurologische Begutachtung, inkl.

  Verkehrsmedizin

 


Dr. W. Gronau

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie & Psychotherapie
 
Studium an der Universität Mainz

 

Facharztausbildung: Klinikum Ludwigshafen und Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim

Oberarzt AHG-Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim

Facharzt Schmieder-Kliniken Heidelberg

Chefarzt Zentrum für ambulante Rehabilitation am Klinikum Ludwigshafen



Schwerpunkte:

 

Diagnostik und Therapie neurologischer und psychiatrischer Erkrankungen
Schwindelsyndrome
Neurorehabilitation
Affektive Störungen
Gangstörungen
Verkehrsmedizinische Qualifikation